Unterricht

Sitzschulungskurse

werden von Sabine Lohmann, Trainer B (FN) angeboten.

Sie orientiert sich dabei hauptsächlich an der Arbeit von Susanne von Dietze, aber auch das Aufwärmprogramm von E. Meyners kommt zum Einsatz.

Schwerpunkt ist die Schulung des Körpergefühls, Verbesserung des Sitzes nach Diagnose der Probleme und das Vermitteln von theoretischen Grundlagen aus Anatomie und Physiologie von Mensch und Pferd. dabei wird der Kursverlauf auf Video dokumentiert, um dem Reiter das Erreichte erläutern und anhand des Films erklären zu können.

Ein weiterer Akzent setzt darauf, dem Reiter Wege aufzuzeigen, wie er erspürt, wann er in falsche Bewegungsmuster zurückfällt und wie er diese durch die eigene Körperwahrnehmung korrigieren kann.

Der Kurs wendet sich an alle Reiter, die über einen besseren Sitz und dadurch eindeutigere Hilfengebung ihre reiterlichen Fähigkeiten verbessern wollen. Es sind Reiter aller Ausbildungsstufen angesprochen. Als Ausrüstung wird ein Sattel in englischer Form empfohlen, Rasse, Zäumung und Reitweise an sich sind nicht wichtig, da die Grundlagen eines guten Sitzes in allen Reitweisen die gleichen sind.

Er kann auf Ihrem Hof oder bei uns, mit eigenen oder Schulpferden durchgeführt werden. Mindestens 4, maximal 6 Teilnehmer. Preise erfragen Sie bitte direkt.

Selbstverständlich werden auch nach Vereinbarung Einzelstunden zur Sitzkorrektur gegeben, Handy 0173-2007713

 

Externe Trainer

Jederzeit können Sie Ihren eigenen Trainer kommen lassen. Es gibt jedoch keine Hallenbelegungspläne oder dergleichen, bitte die Termine untereinander absprechen.

lohmannbeppo@aol.com

Aktualisiert am 18.07.20162
Impressum